Seminarangebot.


Sie möchten uns bei der Arbeit erleben und uns kennenlernen?


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für ein Inhouse-Training,

z.B. zu dem Thema „Führen und Gestalten in komplexen Situationen“.

5 Stunden Zeit für neue Impulse


Führen und Gestalten in komplexen Situationen.
Handeln unter Unsicherheit.



Ein Intensiv-Workshop


„Wir glauben zu wissen, was los ist, und plötzlich ändert sich alles.“



Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit - Chancen in einer sich verändernden Unternehmenswelt



Der Workshop richtet sich an Unternehmerinnen, Unternehmer und  Führungskräfte, für die es immer wichtiger wird, . . .

  1. im Führungsalltag die Balance zwischen Kontrolle und Loslassen zu finden.

  2. den Überblick zu behalten und dabei selber nicht auf der Strecke zu bleiben.

  3. die Kraft des Teams zu nutzen und Verantwortung an qualifizierte Mitarbeiter abzugeben.

  4. nicht allein auf den klassischen Führungsstil der klaren Ansage zu vertrauen, sondern als Führungskraft mal Entscheider und mal Moderator zu sein.


Wir laden Sie ein, sich in 5 Stunden mit diesen Aspekten auseinanderzusetzen.



Unsere Rolle.

  1. Wir geben Ihnen Denkanstöße und Input rund um das Thema Führung in einer sich verändernden Arbeitswelt:

„Was heißt und bedeutet das eigentlich für mich?“

„Was sagen Experten über das Führen und Gestalten in unserer Zeit?

„Was bedeutet Komplexität für meine Entscheidungsfindung?“

„Welche Anforderung stellt eine veränderte Arbeitswelt an die Kommunikation untereinander?“

  1. Wir moderieren die Diskussions- und Arbeitsrunden, in denen Sie gerne auch persönliche Praxisbeispiele einbringen können, um daraus konkrete Handlungsoptionen zu gewinnen.

  2. Und wir sorgen dafür, dass wir immer auf die Praxis bezogen diskutieren, um den größtmöglichen Ertrag aus den 5 Stunden zu erlangen.


Ihr Gewinn.

  1. Sie lernen durch systemisches Denken und Kommunizieren komplexe Situationen und unübersichtliche Strukturen besser zu verstehen.

  2. Sie gewinnen mehr Klarheit über Ihr eigenes Führungsverständnis und –verhalten.

  3. Sie werden ermutigt, Ihren eigenen Führungs- und Kommunikationsstil um eine systemische Coachinghaltung und konkrete Coachingwerkzeuge zu bereichern und lernen, was Coaching zu leisten im Stande ist und was nicht.



Leitgedanken.

Gelassenheit, Unternehmenskultur, Fehlerkultur, Lebenslanges Lernen, wertschätzendes Miteinander, Vertrauen, gemeinsame Werte und Ziele, Respekt, Reflexion und Feedback, gemeinsamer Erfolg.

Zeitpunkt

Dauer

Ort




werktags

9:00 - 15:00 Uhr

flexibel